Zahnarzt Michail Golmann über Himmelfahrt

Jahr für Jahr wird diesen Feiertag gefeiert. Gefeiert? Eher nicht. Einfach ein arbeitsfreier Tag, der erlaubt, unseren Lieblingsfreizeitaktivitäten  nachzugehen oder diesen Tag einfach zu genießen.

Wenn wir uns aber mit der philosophischen Bedeutung dieses Feiertages beschäftigen würden, dann stoßen wir uns auf interessante Info von Wikipedia:

„Der Begriff Himmelfahrt bezeichnet das in Religionen und Mythen weit verbreitete Motiv, bis zu einem höchsten Ziel zu gelangen.“

Wenn wir also eine religiöse Bedeutung dieses Feiertages außer Acht lassen, dann philosophisch (und pragmatisch) ergibt sich Folgendes:

  1. Wir alle benötigen im Leben ein Ziel, ein höchstes Ziel.
  2. Wir alle benötigen allerdings ein starkes Motiv, das vorgezeichnete höchste Ziel zu erreichen.

Das eigene (positive, zielführende) Motiv müssen wir in sich entdecken, ständig beobachten, pflegen und mit den praktischen Taten ernähren, damit die Power unserer Motivation zum höchsten Ziel ständig führt.

Um die eigenen wichtigsten Lebensziele nicht zu verfehlen ist es schon  wichtig, die eigenen  Motivationen von Anfang an zu erkennen, höchste Ziele rechtzeitig zu setzen und gut zu überlegen, was sollen wir eigentlich tun, um diese höchsten Ziele zu erreichen.

Dafür ist Himmelfahrt – der arbeitsfreie Tag zur Selbsterkennung –  bestens geeignet.

Ihr Zahnarzt Michail Golmann